Stellungnahme zur geplanten Flüchtlingsunterkunft

14.02.2016 20:15

Stellungnahme des Familienzentrums Königswiesen zur Stimmungsmache gegen die geplante Flüchtlingsunterkunft in der Dr.-Gessler-Straße.

Wir sind für den Bau der Gemeinschaftsunterkunft, weil:

- wir als Familienzentrum offen sind für alle Familien, gleich welcher Herkunft, Religion und Nationalität. Wir sind eine Einrichtung für soziales Miteinander, für Hilfe zur Selbsthilfe und ein Kontaktpunkt für Menschen unterschiedlichster Herkunft.

- wir uns ganz deutlich gegen diese lautstarke Minderheit stellen, die versucht, unseren schönen bunten Stadtteil so hässlich braun zu färben.

- Fremdenhass bei uns einfach keinen Platz hat.

- Integration nur funktionieren kann, wenn man Fremde und Fremdes kennenlernt und sich nicht von diffusen Ängsten lähmen lässt.

Wir unterstützen den offenen Brief von Herrn Pfarrer Horst Wagner von der Pfarrei St. Paul - Königswiesen, den wir hier mit seinem Einverständnis veröffentlichen.

Offener Brief Pfarrer Wagner.pdf (305107)